Ferienwohnung am Niederrhein mieten

46 Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub am Niederrhein

Die Ferienregion Niederrhein ist ein Paradies für Radfahrer: flache Landschaften für entspannte Touren, ein perfektes Radwegenetz und nicht zuletzt ein flexibles Leihangebot an Rädern, falls man sein eigenes Fahrrad nicht mitbringt. Dazu die wunderschöne Natur und zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Niederrhein: Alles in allem beste Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub.

Ferien bei Windbergs, Brüggen
Brüggen
Ferienwohnung Ferien bei Windbergs
Herzlich willkommen - genießen Sie Ihre freien Tage in unserer geräumigen, behindertengeeigneten und ruhig gelegenen Ferienwohnung am Ortsrand von...
75621
ab 300,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienwohnungen Butterblümchen, Schwalmtal
Schwalmtal-Ungerath
Ferienwohnungen Butterblümchen
In unserer alten Bauernkate am Ortsrand von Schwalmtal, umgeben von Wald, Feld und Wiese, erwarten Sie unsere beiden Ferienwohnungen für 2-4 Personen.
80421
ab 413,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Knusperhaus, Xanten
Xanten
Ferienwohnung Knusperhaus
Genießen Sie den Urlaub in unserer 52 qm großen Ferienwohnung Knusperhaus. Sie bietet ausreichend Platz für bis zu 4 Personen.
52421
ab 420,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienwohnung Im grünen Winkel, Brüggen
Brüggen
Ferienwohnung Im grünen Winkel
Direkt am Waldrand und doch nur 600 Meter vom historischen Ortskern Brüggen erwartet Sie unsere Ferienwohnung inmitten eines idyllischen Bauerngartens
60321
ab 370,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienwohnung zur Brezel, Brüggen
Brüggen
Ferienwohnung zur Brezel
Ordentliche Unterkunft in netter Umgebung. Auch für Monteure, die Grenznah arbeiten. Lage in erster Etage einer ehemaligen Historischen Dorfbäckerei.
98531
ab 380,- €
Ferienwohnung ► 3 Personen/Woche
Haus Dünenblick 2, Kalkar
Kalkar-Wissel
Ferienwohnung Haus Dünenblick 2
Wir begrüßen Sie ganz herzlich im Haus Dünenblick in Kalkar - Wissel. Unser Ferienhaus liegt bei Kalkar im Stadtteil Wissel an den Wisseler Dünen....
✸✸✸✸
60211
ab 475,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienwohnung am Diersfordter Waldsee, Wesel
Wesel-Bislich
Ferienwohnung am Diersfordter Waldsee
Wohnen am Wasser - Erleben Sie die Natur in unserer Ferienwohnung am Diersfordter Waldsee und fühlen Sie sich wie zuhause. Hier erwartet Sie eine...
✸✸✸✸
150632
ab 560,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Dreikönige, Emmerich
Emmerich-Vrasselt
Ferienwohnung Dreikönige
Exklusive ruhige 5 Sterne Wohnung mit Kamin, Dachterrasse und überdachten Balkon in Emmerich am Niederrhein, in der Nähe zu den Niederlanden (ca. 5...
✸✸✸✸✸
130421
ab 577,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienwohnungen Keppeln, Uedem
Uedem-Keppeln
Ferienwohnungen Keppeln
Wir bieten Ferienwohnungen und Monteurzimmer sowohl für Selbstversorger als auch mit Frühstück.
✸✸✸
65421
ab 350,- €
Ferienwohnung ► 1 Person/Woche
Gocher Berghof, Goch
Goch
Ferienwohnung Gocher Berghof
In 2011/2012 aufwändig, mit Liebe und Engagement zum Ferienhof umgebaut besticht der Berghof durch seine Lage direkt am Landschaftsschutzgebiet...
75531
ab 420,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Haus-Seeblick-Xanten, Xanten
Xanten-Wardt
Ferienwohnung Haus-Seeblick-Xanten
In unserem Ferienhaus Haus-Seeblick-Xanten am Niederrhein finden Sie insgesamt sechs Ferienwohnungen zum Wohlfühlen und zum Seele baumeln lassen.
3002486
ab 385,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienwohnung Haus Landidyll Wesel, Wesel
Wesel
Ferienwohnung Haus Landidyll Wesel
Wir bieten Ihnen eine Ferienwohnung, 53 qm groß, in Wesel-Perrich an. Die Wohnung befindet sich im OG unseres Bungalows. Sie wurde in 2016 erneut vom...
✸✸✸
53211
ab 270,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche

Alle 46 Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Niederrhein anzeigen ►

Der Niederrhein bietet ein tolles Lebensgefühl

Niederrhein„Der Niederrheiner ist überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären. Umgekehrt: Wenn man ihm etwas erklärt, versteht er nichts, sagt aber dauernd: Is doch logisch", sagte schon Hanns Dieter Hüsch, niederrheinischer Kabarettist, über den Niederrheiner. Aber im Grunde genommen sind die Niederrheiner und Klever sehr nette und umgängliche Menschen: „Da gibbet am Niederrhein Hunderte von. Alles Verrückte, die keiner Fliege was zuleide tun. Höchstens sich selbst!" Aber Hüsch sagte auch: "Un wer einmal am Niederrhein war, der kommt wieder." Der Reiz dieser speziellen Region Nordrhein-Westfalens an der Grenze zu Holland ist schwer in Worte zu fassen, aber umso besser vor Ort zu erleben.

Ein Paradies für Radfahrer. Unter dem Dach Niederrhein-Tourismus können die vier Kreise Heinsberg, Kleve, Viersen und Wesel mit starken Pfunden wuchern. Da sind die tollen Gastgeber, die ihre Gäste mit wahren Gaumenfreuden und einem liebenswürdigen Service verwöhnen. Andere Trümpfe: Der Niederrhein ist eine ideale Radwanderregion. Hier gibt es das längste ausgeschilderte Radwegenetz in Deutschland, mit dem „Niederrheinischen Radwandertag“ wohl Deutschlands größte Fahrradtour und mit dem „NiederrheinRad“ ein flexibles Verleihsystem, das jede Radtour leichter macht. Dazu kommen eine wunderschöne Landschaft, ganz viele herausragende kulturelle Angebote und jede Menge Möglichkeiten für einen aktiven und erlebnisreichen Urlaub. Neben Radfahren und Wandern geht noch viel mehr: Klettern, Kanu fahren, Golfen, Schwimmen, Reiten und, und, und… Und wer zwischen Alpen und Xanten sein Feriendomizil aufschlagen will, kann unter vielfältigsten Angeboten an Ferienwohnungen und Ferienhäusern auswählen. Der Hund muss mit? Die Kinder bestehen auf WLAN? Kein Problem, sehr viele Gastgeber haben auch das im Programm.

Das gilt auch für Kleve, das wir heute einmal näher vorstellen wollen. Die Grenzland-Draisine ist nur ein Grund, sich für die Stadt zu entscheiden: Dieses fahrradähnliche Gefährt auf Schienen ist etwas ganz besonderes am unteren Niederrhein. Fahrrad fahren kann man überall - Draisine nur zwischen Kleve, Kranenburg und Groesbeek. Den Spaß auf der Schiene mit Fahrraddraisinen ist mit tollen Zusatzangeboten kombinierbar wie Stadtführung, Grillen, Weinprobe und Flanieren in den Klever Gärten. Auch die Topographie Kleves ist ein Alleinstellungsmerkmal am Niederrhein, der eigentlich als flach gilt. In den umliegenden Ortsteilen wird Kleve auch dem niederrheinischen Satz „Hier sieht man freitags schon, wer sonntags zum Kaffee kommt" gerecht, im Innenstadtbereich sieht es schon anders aus: Wer von unten nach oben durch die Fußgängerzone gelaufen ist, hat das Sportprogramm schon direkt erledigt – quasi zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Aber der Niederrheiner kennt immer zwei Möglichkeiten - wer’s gemütlicher mag, nimmt den Citybus, der Unter- und Oberstadt verbindet. Trotz oder gerade aufgrund der Topographie gibt es in Kleve zahlreiche Aussichtspunkte, die immer wieder einen wunderschönen Blick über die Stadt bieten.

Wenn es um Gartenanlagen geht, muss sich der Niederrhein nicht verstecken - ganz besonders Kleve nicht. Die Klever Gärten bilden eine beeindruckende Parkanlage, die zum Verweilen, Spazieren und Genießen fernab vom Alltagsstress einlädt. Von Frühling bis Winter, von Montag bis Sonntag, von morgens bis abends - im Europäischen Gartendenkmal ist immer was los: Die verschiedenen Veranstaltungen wie Konzerte, Märkte, Feuerwerk und Comedy bieten in prächtiger Kulisse etwas für jedermann. Und wer gerade nicht verschnupft ist, kann riechen, dass der Tiergarten mit mehr als 600 Tieren nicht weit weg sein kann.

Ehe mit Heinrich VIII. überlebt. Weit über die Grenzen Kleves hinaus ist die Geschichte von Anna von Cleve, die mit König Heinrich VIII. von England vermählt wurde, bekannt. Die beiden waren ganze sechs Monate verheiratet (06.01.1540 bis 09.07.1540). Aber immerhin hat Anna die Ehe überlebt - das kann man nicht von allen seiner Frauen behaupten.

Wer nach Kleve kommt, sollte sein Rad mitbringen, weil die überwiegend flache Topographie zu entspannten Touren einlädt. Bei einer Radtour entlang des Altrheins auf dem Deich etwa kann der Urlauber seinen Alltagsstress ohne weiteres vergessen und sogar mit einer Fähre zur „Insel" Schenkenschanz fahren. Und wer doch hoch- und runterfahren möchte, kann sich mal die Strecke im Mountainbike-Park Kleve anschauen.

Weil man glauben könnte, man ist in den Niederlanden: „Dat is leuk!", „Hier kann ik mooi winkelen", „Wij maken een dagje uit" – wer durch Kleves Innenstadt läuft, der könnte manchmal denken, Kleve ist eine niederländische Stadt. Bedingt durch die Grenznähe, Kleve ist nicht einmal 15 Kilometer von den Niederlanden entfernt, sind oft mehr Niederländer hier unterwegs als Deutsche. Aber gerade das macht den besonderen Flair Kleves aus. Die Nachbarn bereichern die Stadt und lieben die Fußgängerzone mit ihren vielen inhabergeführten Geschäften, das deutsche Schnitzel und die günstigen Parkgebühren.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Niederrhein mieten

Ferienwohnungen NiederrheinErleben Sie einen unvergesslichen Urlaub am Niederrhein, eine der schönsten und beliebtesten Ferienregionen im Reiseland Deutschland. Bei einem Urlaub am Niederrhein erwarten Sie abwechslungsreiche Ferienorte, die es zu entdecken gilt. Zu einem gelungenen Urlaub gehört eine ungezwungene Ferienunterkunft, die auf Reisen zu einem Stück Zuhause wird: ein gemütliches Appartement, eine geräumige Ferienwohnung oder ein komfortables Ferienhaus.

meinefewo.de bietet eine große Auswahl Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Niederrhein. In der Vielzahl der Angebote ist das passende Ferienhaus oder die passende Ferienwohnung im Handumdrehen gefunden. Eine Ferienwohnung, die alle Ansprüche erfüllt: für Familien, Pärchen, Singles, Senioren, Gruppen, für Groß und Klein. Auch der eigene Hund ist in zahlreichen Ferienunterkünften willkommen.

Die Inserate der Ferienhäuser und Ferienwohnungen Niederrhein verschaffen schnell einen strukturierten Überblick über Lage, Ausstattung und Besonderheiten der gewünschten Ferienunterkunft. Bei meinefewo.de mieten Sie Ihre Ferienunterkunft günstig und direkt beim Vermieter - ohne Umweg, ohne zusätzliche Kosten. Also schnell ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am Niederrhein online buchen und den Traumurlaub bereits zu Hause beginnen lassen!

Beliebte Ferienorte am Niederrhein

Die schönsten Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Niederrhein sind in den Ferienorten Bedburg-Hau, Brüggen, Dinslaken, Emmerich, Geldern, Goch, Kalkar, Kempen, Kevelaer, Kleve, Niederkrüchten, Rees, Schwalmtal, Sonsbeck, Uedem, Voerde, Wachtendonk, Wesel, Willich und Xanten zu finden.