Ferienwohnung im Neustrelitzer Kleinseenland mieten

42 Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub im Neustrelitzer Kleinseenland

Die Ferienregion Neustrelitzer Kleinseenland punktet bei Urlaubern mit Ruhe, Erholung und Natur. Sie ist ein Paradies, um per Floß, Hausboot oder Kanu in See zu stechen und die Umgebung zu entdecken. Oder eine der unzähligen Möglichkeiten für Spiel, Spaß, Aktionen und Veranstaltungen im Neustrelitzer Kleinseenland zu nutzen. Und wo könnte man sich besser erholen als in privaten Ferienwohnungen oder Ferienhäusern.

Gutshaus Luhme HP rechts, Luhme
Luhme
Ferienwohnung Gutshaus Luhme HP rechts
In dieser Wohnung können Sie im Turm Ihre Mahlzeiten einnehmen und haben einen wunderschönen Blick auf das herrliche große Grundstück und den Twernsee
80411
ab 410,- €
Ferienwohnung ► 4 Personen/Woche
Finnhütte Bertha, Großzerlang
Großzerlang
Ferienhaus Finnhütte Bertha
Willkommen in der Finnhütte Bertha. Es erwartet sie eine gemütliche reetgedeckte Finnhütte im Wald mit Wasserzugang, Badestrand und Freizeitwiese.
35421
ab 640,- €
Ferienhaus ► 2 Personen/Woche
Ferienoase Morgensonne Fleeth, Mirow
Mirow-Fleeth
Ferienwohnung Ferienoase Morgensonne Fleeth
Die Ferienwohnung Morgensonnen in Fleeth ist modern und bietet auf 75 qm reichlich Platz zum endspannen für Urlauber aller Altersklassen.
75521
ab 555,- €
Ferienwohnung ► 4 Personen/Woche
Ferienhaus 8 Personen am See in Mirow, Mirow
Mirow-Granzow
Ferienhaus 8 Personen am See in Mirow
Unser freistehendes Ferienhaus "Wildgans Classic 248" mit 120m² Wohnfläche auf zwei Etagen lädt Sie zu einem entspannten Urlaub am Rande des...
120842
ab 756,- €
Ferienhaus ► 8 Personen/Woche
Forsthaus Boberow 4a, Rheinsberg
Rheinsberg
Ferienwohnung Forsthaus Boberow 4a
Ebenerdige schöne Wohnung mit super Küche und großer Terrasse mit eigenem Strandkorb.
60211
ab 585,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienhaus Hafendorf Rheinsberg Skipper, Rheinsberg
Rheinsberg
Ferienhaus Hafendorf Rheinsberg Skipper
Der kleinste Haustyp ist der Haustyp Skipper im Hafendorf. Auch diese Häuser sind zum Teil mit Haustier buchbar.
56421
ab 420,- €
Ferienhaus ► 4 Personen/Woche
Forsthaus Boberow 3, Rheinsberg
Rheinsberg
Ferienwohnung Forsthaus Boberow 3
Kleine gemtliche Wohnung im Dachgeschoss der Remise mit eigener Terrasse direkt vor der Eingangstür.
45211
ab 410,- €
Ferienwohnung ► 1 Person/Woche
Ferienhaus im Hafendorf Rheinsberg R 16, Rheinsberg
Rheinsberg
Ferienhaus im Hafendorf Rheinsberg R 16
Neu: W-Lan inklusive Willkommen in unserem Ferienhaus im Hafendorf Rheinsberg - an der Südspitze der Mecklenburgischen Seenplatte befindet sich am...
66421
ab 420,- €
Ferienwohnung ► 4 Personen/Woche
Forsthaus Boberow 2, Rheinsberg
Rheinsberg
Ferienwohnung Forsthaus Boberow 2
Gemütliche Wohnung für 4 Personen im Obergeschoss des Forsthauses Boberow. Genießen Sie die Ruhe und ein Bad in diesem wunderschönen Badezimmer.
100421
ab 715,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienwohnung Baron, Mirow
Mirow
Ferienwohnung Baron
Neue liebvoll gestaltete Nichtraucherwohnung im Dachgeschoß unseres Hauses. Zur Begrüßung erhalten unsere Gäste einen Obstkorb und eine Flasche...
✸✸✸✸
80211
ab 534,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienhaus Hafendorf Rheinsberg Möwe, Rheinsberg
Rheinsberg
Ferienhaus Hafendorf Rheinsberg Möwe
Große Ferienhäuser des Typs Möwe (F+) für 6 Personen können direkt über uns gemietet werden. Ferienhäuser mit eigenen Bootsanlegern in...
83632
ab 625,- €
Ferienhaus ► 6 Personen/Woche
Forsthaus Boberow 4b, Rheinsberg
Rheinsberg
Ferienwohnung Forsthaus Boberow 4b
Reizvolle Dachgeschosswohnung mit herrlichem Blick auf Rheinsberg. Geeignet für 2 Erwachsene und 2 Kinder oder max. 3 Erwachsene.
80421
ab 715,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche

Alle 42 Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Neustrelitzer Kleinseenland anzeigen ►

Seen und Wälder beeindrucken selbst den Berliner

Neustrelitzer KleinseenlandNeustrelitzer Kleinseenland. 1733 als Residenzstadt der Herzöge von Mecklenburg-Strelitz gegründet, lädt Neustrelitz im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte heute zu interessanten Entdeckungen zwischen Barock und Moderne ein. Die Vielfalt der Kulturstadt Neustrelitz mit Theater, Festspielen, Kunst und Architektur beeindruckt immer wieder die Kulturinteressierten. Die sternförmige barocke Stadtanlage ist einmalig in Europa. Aber es punktet auch die herrliche Umgebung der Hafenstadt Neustrelitz am Müritz-Nationalpark mit dem Unesco-Weltnaturerbegebiet Serrahner Buchenwälder. 

Paddeln und angeln im Seenparadies. Bei aller Tradition ist Neustrelitz durchaus am Puls der Zeit: Das moderne Mittelzentrum rund 100 Kilometer nördlich der Bundeshauptstadt Berlin ist stolz auf seinen aktiven Mittelstand, modernste Technologien der Luft- und Raumfahrt und zeitgemäße Innovationen zur Förderung erneuerbarer Energien.

Nur fünf Minuten vom Stadtzentrum entfernt, am Zierker See, liegt der moderne Stadthafen. Hier beginnen Paddeltouren in das mecklenburgische Seenparadies, lassen sich an vielen Gewässern auch beim Baden und im Angelkahn schöne Stunden verbringen. Kanuwanderer finden auf den Seen, Flüssen und Kanälen im Müritz-Nationalpark Ruhe, Erholung und Natur pur. Rad- und Wanderwege führen über die dörflichen Ortsteile Prälank und Fürstensee direkt in den Nationalpark und den Naturpark Feldberger Seenlandschaft. Ein besonderes Erlebnis sind die Buchenwälder im Weltnaturerbegebiet Serrahn bei Neustrelitz. Die Schönheiten der Landschaft erschließen sich dem Besucher außerdem entlang des 169 Kilometer langen Müritz-Nationalpark-Weges. Er verläuft direkt durch die Stadt.

 Neustrelitz ist über Radfernwege gut zu erreichen. In der Saison werden regelmäßig Stadt- und Nationalparkführungen angeboten.

Die Freizeitangebote in Neustrelitz bedienen viele unterschiedliche Interessen. Für Familien mit Kindern sind der Tiergarten und das Slawendorf erste Adressen, die viele Möglichkeiten für Spiel, Spaß, Aktionen und Veranstaltungen bieten. Viele Kultur- und Sportvereine wenden sich mit aktiven und kreativen Angeboten und Kursen nicht nur an die Einwohner, sondern auch an die Gäste der Stadt. 
Kulturell interessierte Besucher sind im Theater, in den Kinos, Galerien, in der Kunstschule, der Musikschule oder im Kulturquartier willkommen. Wer Lesefutter braucht, wird in der Stadtbibliothek fündig.

Soldatenkönig und ein romantischer Ruf. Kulturhauptstadt des Brandenburger Nordens wird Rheinsberg genannt. Die Stadt und ihre Umgebung erleben jährlich mehrere hunderttausend Gäste. 1734 kaufte der Soldatenkönig Friedrich Wilhelm I. Schloss Rheinsberg für seinen Sohn Friedrich, der in Neuruppin ein Regiment kommandierte. Durch literarische Werke des 19. und 20. Jahrhunderts erhält Rheinsberg seinen romantischen Ruf. Theodor Fontane in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg", Andrew Hamilton in seinem amüsanten Reisebericht „Rheinsberg" und Kurt Tucholsky schildert in seiner Erzählung „Rheinsberg: Ein Bilderbuch für Verliebte" einen Ausflug eines verliebten, unverheirateten Paares. Rheinsberg gilt heute als die Kulturstadt im Norden Brandenburgs. Ausdruck hiervon ist das ganzjährige, abwechslungsreiche Angebot historischer und zeitgenössischer Kunst.

Die Rheinsberger Seenkette ist eine ausgedehnte wildromantische Gewässerlandschaft, eingebettet in eine abwechslungsreiche, hügelige Waldlandschaft. Geprägt wurde das Gebiet von der Weichseleiszeit. Es ist der südwestliche Teil des Neustrelitzer Kleinseenlandes und gehört somit zur Mecklenburgischen Seenplatte.

Wie blaue Farbtupfer scheinen die Seen in der weiten Landschaft auf. Ein Ausflugs- und Urlaubsparadies, in dem die Natur den Ton angibt. Wie gemacht, um mit dem Floß, Hausboot oder Kanu in See zu stechen, per Rad oder zu Fuß Naturparke und kleine Dörfer zu erkunden, oder auch einfach mal nichts zu tun und beim Blick über das Wasser tief durchzuatmen.

Wer tagsüber seinem individuellen Rhythmus folgen kann, will dies auch am Abend und in der Nacht. Wo könnte er das besser als in einer Ferienwohnung. Seine passende Fewo zu finden ist bei dem großen Angebot nicht schwer – vielleicht direkt am See, wo der Liegestuhl auf dem Steg schon wartet.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Neustrelitzer Kleinseenland mieten

Ferienwohnungen Neustrelitzer KleinseenlandErleben Sie einen unvergesslichen Urlaub im Neustrelitzer Kleinseenland, eine der schönsten und beliebtesten Ferienregionen im Reiseland Deutschland. Bei einem Urlaub im Neustrelitzer Kleinseenland erwarten Sie abwechslungsreiche Ferienorte, die es zu entdecken gilt. Zu einem gelungenen Urlaub gehört eine ungezwungene Ferienunterkunft, die auf Reisen zu einem Stück Zuhause wird: ein gemütliches Appartement, eine geräumige Ferienwohnung oder ein komfortables Ferienhaus.

meinefewo.de bietet eine große Auswahl Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Neustrelitzer Kleinseenland. In der Vielzahl der Angebote ist das passende Ferienhaus oder die passende Ferienwohnung im Handumdrehen gefunden. Eine Ferienwohnung, die alle Ansprüche erfüllt: für Familien, Pärchen, Singles, Senioren, Gruppen, für Groß und Klein. Auch der eigene Hund ist in zahlreichen Ferienunterkünften willkommen.

Die Inserate der Ferienhäuser und Ferienwohnungen Neustrelitzer Kleinseenland verschaffen schnell einen strukturierten Überblick über Lage, Ausstattung und Besonderheiten der gewünschten Ferienunterkunft. Bei meinefewo.de mieten Sie Ihre Ferienunterkunft günstig und direkt beim Vermieter - ohne Umweg, ohne zusätzliche Kosten. Also schnell ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Neustrelitzer Kleinseenland online buchen und den Traumurlaub bereits zu Hause beginnen lassen!

Beliebte Ferienorte im Neustrelitzer Kleinseenland

Die schönsten Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Neustrelitzer Kleinseenland sind in den Ferienorten Flecken Zechlin, Großzerlang, Kleinzerlang, Luhme, Mirow, Rheinsberg, Schwarz, Userin, Wesenberg und Zechlinerhütte zu finden.