Ferienwohnung am Jadebusen mieten

66 Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub am Jadebusen

Wind, Weite, Strand und Wattenmeer: das bietet die Ferienregion Jadebusen. Daneben laden maritime Hafenstädte zum Bummeln und Flanieren ein, Rad- und Wandertouren in der Umgebung rund um den Jadebusen tun ihr Übriges für einen erholsamen Urlaub. Zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Jadebusen runden das Angebot ab.

Ferienhaus Frerichs Kiek rin, Jade
Jade-Augusthausen
Ferienhaus Frerichs Kiek rin
Willkommen in Augusthausen am schönsten Busen der Natur. In ruhiger Alleinlage finden Kinder und Erholungssuchende ein ganzjähriges Urlaubsparadies
1501151
ab 360,- €
Ferienhaus ► 2 Personen/Woche
NAUTILheim-Jadebusen.de - FeHs strandnah, Stadland
Stadland-Reitland
Ferienhaus NAUTILheim-Jadebusen.de - FeHs strandnah
NAUTILheim, strandnah am Jadebusen, ländlich-ruhig und abseits von Massentourismus und Bettenburgen der Kurbäder in Butjadingen/am Jadebusen
Last Minute Angebot
38221
ab 295,- €
Ferienhaus ► 2 Personen/Woche
Ferienwohnung Haverkamp, Dangast
Dangast
Ferienwohnung Haverkamp
Die Ferienwohnung Haverkamp liegt in einer ruhigen Wohnstraße im Herzen von Dangast. Verbringen Sie Ihren Urlaub in gemütlicher Athmosphäre.
53421
ab 460,- €
Ferienwohnung ► 4 Personen/Woche
Ferienwohnung in Dangast am Deich, Dangast
Dangast
Ferienwohnung in Dangast am Deich
Unsere Ferienwohnung liegt direkt hinterm Deich und ist nur 2 Gehminuten vom Strand entfernt. Sie ist im Erdgeschoss mit Terrasse und Garten.
55521
ab 350,- €
Ferienwohnung ► 4 Personen/Woche
Haus Sonnenschein, Dangast
Dangast
Ferienhaus Haus Sonnenschein
Haus Sonnenschein: am Ende einer Sackgasse, 5 Gehminuten vom Strand, ruhiger Wohnlage, inkl. WLAN
85422
ab 455,- €
Ferienhaus ► 2 Personen/Woche
Haus Watt`n Traum, Dangast
Dangast
Ferienhaus Haus Watt`n Traum
Haus "Watt`n Traum" ist ein gemütlich eingerichtetes, familienfreundliches 3-Sterne-Ferienhaus im Nordseebad Dangast für 4 Personen plus Kleinkind.
✸✸✸
83421
ab 494,- €
Ferienhaus ► 4 Personen/Woche
Ferienhaus Waterhöhnken, Dangast
Dangast
Ferienhaus Waterhöhnken
In diesem modern eingerichtetem Ferienhaus Waterhöhnken verbringen Sie Ihren Familienurlaub. Es lädt Sie ein, sich wohl zu fühlen und zu entspannen!
85641
ab 615,- €
Ferienhaus ► 4 Personen/Woche
Haus Westwind Meerblick 2 mit Meerblick, Dangast
Dangast
Ferienwohnung Haus Westwind Meerblick 2 mit Meerblick
Die Ferienwohnung Meerblick 2 besticht durch ihr großzügiges und elegantes Wohnambiente und bietet auf 70 qm² Platz für den stilvollen Urlaub zu zweit
70211
ab 582,- €
Ferienwohnung ► 2 Personen/Woche
Ferienhaus Dangastperle, Dangast
Dangast
Ferienhaus Dangastperle
Im Haus Dangastperle erwartet Sie ein ruhiges Objekt, dass Platz für die ganze Familie bietet mit einer umfangreichen Ausstattung.
90531
ab 615,- €
Ferienhaus ► 4 Personen/Woche
Gästehaus Hillen Wohnung Jessica, Varel
Varel-Rallenbüschen
Ferienwohnung Gästehaus Hillen Wohnung Jessica
Willkommen in unserem Ferienhaus in ländlicher Umgebung und von Wiesen umsäumt. Zum Dangaster Strand (Nordsee bzw. Jadebusen) sind es nur ca. 10...
80621
ab 470,- €
Ferienwohnung ► 6 Personen/Woche
Ferienhaus Brüning, Dangast
Dangast
Ferienhaus Brüning
Unser Ferienhaus (rechte Doppelhaushälfte) befindet sich in ruhiger Lage an einer Spielstraße mit Blick auf den Wald in Richtung Altes Kurhaus. ...
108631
ab 525,- €
Ferienhaus ► 6 Personen/Woche
Haus Nautica, Dangast
Dangast
Ferienwohnung Haus Nautica
Genießen Sie Ihre schönsten Tage im Jahr in diesem wunderschönem Ferienhaus Nautica mit großem Garten und Terrasse.
110842
ab 800,- €
Ferienwohnung ► 4 Personen/Woche

Alle 66 Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Jadebusen anzeigen ►

Pure Erholung zwischen Wald und Meer

JadebusenWenn der Tourist über die Lindenallee nach Dangast reinfährt, rechts und links alte Bauernhäuser und Felder, spürt er die besondere Atmosphäre des kleinen Nordseebades und Künstlerdorfes direkt am Weltnaturerbe Wattenmeer. Dangast liegt auf einem Geestrücken und bietet schon auf dem Weg in den Ort einen „unverbauten“ Blick, je nach Tide, auf das Wasser und den Jadebusen oder das Wattenmeer. Das milde Reizklima lädt ein zu erholsamen Spaziergängen, zum Baden und Faulenzen im Strandkorb oder zu einer spannenden Wattwanderung. Und in der nur wenige Kilometer entfernten Stadt Varel erwartet den Feriengast auf der einen Seite das Meer mit dem belebten Hafen, auf der anderen Seite der Wald und mittendrin eine gemütliche Innenstadt.

Varel im Südwesten und Wilhelmshaven im Nordwesten sind die wichtigsten Städte am Ufer des Jadebusens, der 190 Quadratkilometer großen Meeresbucht in Niedersachsen. Und noch eine kleine Orientierungshilfe: Links von der Bucht des Jadebusens liegt Friesland und rechts die Wesermarsch. Am besten lernt der Urlauber die Bucht kennen, der einen Törn mit der „Etta von Dangast“ unternimmt. Vom Hafen in Dangast aus fährt die Etta fast täglich auf die Nordsee hinaus. Ausflugsfahrten in den Jadebusen, zu den Seehundbänken oder nach Wilhelmshaven werden angeboten. Besonders bekannt ist die Fahrt zum Arngaster Leuchtturm. Das kleine Passagierschiff hat für rund 145 Gäste Platz und bietet einen einzigartigen Blick auf die Nordsee. Der Arngaster Leuchtturm liegt inmitten des Jadebusens, ist 36,9 Meter hoch und befindet sich auf einer Sandbank. Er wurde im Jahr 1910 zur Ansteuerung von Wilhelmshaven und zur Orientierung im Jadebusen erbaut. Zusätzlich dient der Leuchtturm auch als Orientierung in den Fahrwassern nach Varel und Dangast. Auch heute ist der Turm noch in Betrieb.

Wunderschön, aber anspruchsvoll. Von Dangast ist der Turm entweder mit dem Schiff oder zu Fuß bei einer Wattwanderung erreichbar. Der Leuchtturm kann innen nicht besichtigt werden, er wird von Land aus bedient. Wunderschön, aber anspruchsvoll ist eine Wattwanderung zum Leuchtturm, dauert sie doch insgesamt sechs bis sieben Stunden. Zusammen mit Nationalparkführer Gerke Enno Ennen geht es in Dangast los – und hier wartet schon die erste Herausforderung: Durch die fehlende Strömung ist das Watt direkt an der Küste besonders tief, schlickig und schwer zu durchwaten. Unterwegs werden immer wieder Pausen zur Erholung eingelegt, in denen Gerke Enno Ennen spannende Infos rund um den Lebensraum Wattenmeer weitergibt. Am Leuchtturm Arngast angekommen, gibt es eine größere Pause, in der die Stille und Weite der Nordsee in vollen Zügen genossen werden kann. Zurück nach Dangast geht es dann entweder zu Fuß oder mit dem Bäderschiff „Etta von Dangast“.

Wo wir gerade bei Aktivitäten sind: Die Region rund um den Jadebusen an der Nordsee bietet ihren Urlaubern nicht nur einzigartige Naturlandschaften, Parks und Gärten, sondern auch viele Möglichkeiten für Sport und Freizeit. Außerdem gibt es eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Freizeitparks für Familien sowohl im Landkreis Friesland als auch in der Wesermarsch. Das Jade-Info-Haus mit Bootsanleger ist für Sportbegeisterte ein absolutes Muss. Hier gibt’s gerne Infos über Wanderwege, Radwege, Kanutouren und mehr. Am Bootsanleger können die Urlauber mit Kanus und kleineren Booten anlegen. Oder sie unternehmen vom Jade-Info-Haus aus einen Ausflug mit dem Kanu. Ein Angebot für Radfahrer: Eine schöne Tagestour rund um den Jadebusen von 50 Kilometern Länge beginnt in Wilhelmshaven und führt Richtung Süden fast immer am Deich entlang über Dangast, Norderschweiburg und Sehestedt bis nach Eckwarderhörne. Von dort aus können die Pedalritter mit der Fähre wieder zurück nach Wilhelmshaven fahren. Einziger Haken: die Fähre verkehrt nicht täglich.

Zwei Tipps für Wanderer: In Nordenham lässt sich unser Sonnensystem auf einer Strecke von sechs Kilometern erkunden. Das ist deshalb möglich, weil der Planetenweg die Entfernungen im Maßstab 1: 1.000.000.000 (Eins zu einer Milliarde) abbildet. Wer in Nordenham startet kann wahlweise die kurze Route nehmen, gelangt dafür aber nur bis zum Saturn, während die lange Route auch ein Kennenlernen des Pluto möglich macht. Zweite Empfehlung ist der Salzwiesen-Erlebnispfad Sehestedt, kombiniert mit den Salzwiesen am Jadebusen: Vom Deichaufgang beim Schwimmenden Moor geht es auf dem fünf Kilometer langen Rundweg durch die Salzwiesen zum Wattenmeer und zurück über das Strandbad Sehestedt. Schautafeln informieren über die naturgeschichtliche Entstehung des Jadebusens, die Bedeutung der Salzwiesen als Brut- und Rastgebiet sowie über die spezielle Anpassung von Pflanzen und Tieren an die extremen Bedingungen an der Nordsee. Das Schwimmende Moor in Sehestedt ist übrigens das weltweit einzige Außendeichsmoor und lag ursprünglich im Binnenland. Mit den Jahren und durch die Errichtung der Seedeiche überschwemmte der Jadebusen das Marschland, welches das Schwimmende Moor vom Meer trennte. Dadurch entstand ein einzigartiger Lebensraum. Urlauber sollten die Gelegenheit, das Schwimmende Moor zu besichtigen, bald nutzen, denn lange wird es das zehn Hektar große Gebiet nicht mehr geben. Denn jede Überflutung trägt ein weiteres Stück ab.

Hafen-Feeling pur, City-Life und maritime Attraktionen. Zum Schluss noch ein bisschen Stadtinfos: Wilhelmshaven bedeutet Hafen-Feeling pur, City-Life und maritime Attraktionen - Strandurlaub an der Nordsee und das Leben in einer aufstrebenden Hafenstadt verschmelzen zu einem besonderen Urlaubserlebnis. Wilhelmshavens Südstrand mit den Hotel- und Restaurationsangeboten ist beliebter Anziehungspunkt für Wilhelmshavener und Gäste. Ob sie zum Baden oder Erholen an den Strand kommen oder über die Promenade flanieren, sie fühlen sich wohl. Die Liege- und Freizeitflächen sind ideal für einen Badebesuch mit Aktivitäten wie Sport und Spiel. Das Freizeitangebot entlang der Maritimen Meile am Südstrand und rund um den Großen Hafen schließt die musealen Attraktionen der Stadt ein. Das sind das Aquarium Wilhelmshaven, das Deutsche Marinemuseum, das Unesco-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum und das Küstenmuseum Wilhelmshaven. 
Den Südstrand und den Bontekai verbindet die 1907 erbaute und in den Jahren 2011/2012 grundsanierte Kaiser-Wilhelm-Brücke - das Wahrzeichen der Stadt Wilhelmshaven.

Direkt am Jadebusen liegt das Nordseebad Dangast. Der herrlich feine Sandstrand ist zaun- und eintrittsfrei erreichbar. Bunte Strandkörbe prägen das Bild am Badestrand. Hier kann man wunderbar den Urlaub im Strandkorb genießen und Sandburgen bauen. Das Spielschiff auf dem Spielplatz „Wattbuttjer“ sorgt bei den Kleinen für große Abenteuer. Den Abend am Strand lässt man anschließend gemütlich bei einem Café im Beach Club Sonnendeck ausklingen, denn von dort aus ist die Sicht auf die Nordsee grandios. Der hohe Himmel und das besondere Licht über dem Wattenmeer begeisterten schon vor über 100 Jahren die Maler der „Brücke“ um Franz Radziwill. Hier fanden sie und andere Künstler, auch heute noch, die Inspiration für ihre Kunstwerke. Der Treffpunkt für die Künstler war damals wie heute das Kurhaus Dangast. Ein besonderes Highlight ist das Freilichttheater „Das Geisterschiff“, welches in einer tollen Atmosphäre direkt am Dangaster Seedeich aufgeführt wird und von den Abenteuern eines niederländischen Kapitäns erzählt.

Damit jeder sich seinen Urlaub nach seinem persönlichen Rhythmus einteilen kann, ist eine schöne Fewo (Ferienwohnung) zu empfehlen, die möglichst für ein paar Nächte gebucht werden sollte. Denn schließlich will der Aufenthalt in Ruhe genossen werden und soll nicht in Stress ausarten.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Jadebusen mieten

Ferienwohnungen JadebusenErleben Sie einen unvergesslichen Urlaub am Jadebusen, eine der schönsten und beliebtesten Ferienregionen im Reiseland Deutschland. Bei einem Urlaub am Jadebusen erwarten Sie abwechslungsreiche Ferienorte, die es zu entdecken gilt. Zu einem gelungenen Urlaub gehört eine ungezwungene Ferienunterkunft, die auf Reisen zu einem Stück Zuhause wird: ein gemütliches Appartement, eine geräumige Ferienwohnung oder ein komfortables Ferienhaus.

meinefewo.de bietet eine große Auswahl Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Jadebusen. In der Vielzahl der Angebote ist das passende Ferienhaus oder die passende Ferienwohnung im Handumdrehen gefunden. Eine Ferienwohnung, die alle Ansprüche erfüllt: für Familien, Pärchen, Singles, Senioren, Gruppen, für Groß und Klein. Auch der eigene Hund ist in zahlreichen Ferienunterkünften willkommen.

Die Inserate der Ferienhäuser und Ferienwohnungen Jadebusen verschaffen schnell einen strukturierten Überblick über Lage, Ausstattung und Besonderheiten der gewünschten Ferienunterkunft. Bei meinefewo.de mieten Sie Ihre Ferienunterkunft günstig und direkt beim Vermieter - ohne Umweg, ohne zusätzliche Kosten. Also schnell ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am Jadebusen online buchen und den Traumurlaub bereits zu Hause beginnen lassen!

Beliebte Ferienorte am Jadebusen

Die schönsten Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Jadebusen sind in den Ferienorten Bockhorn, Dangast, Jade, Sande, Stadland, Varel, Wilhelmshaven und Zetel zu finden.